Sie sind hier: Startseite. » Veranstaltungen und Angebote. » Wandern Themenführungen Touren. » Raabewanderweg.

Raabe-Wanderweg

 

Anlässlich des 175. Geburtstages des in Eschershausen geborenen Dichters Wilhelm Raabe wurde im Mai 2006 ein Wanderweg errichtet, der wichtige Stätten im Leben und in den Werken Wilhelm Raabes im Landkreis Holzminden miteinander verbindet.
Der Raabe-Wanderweg führt vom Geburtshaus des Dichters in Escherhausen (heute Raabe-Museum) vorbei an verschiedenen markanten Orten wie Rothe-Stein-Höhle, Holzen Ehrenmal, Kloster Amelungsborn, Schloß Bevern, dem Raabebrunnen Holzminden, vorbei an Höxter und endet in Fürstenberg. Der Raabe-Wanderweg hat eine Länge von ca. 60 Kilometern. Es besteht die Möglichkeit der Zwischenübernachtung.

 

Weitere Informationen:

Samtgemeinde Eschershausen

 

Karte